Anna Magdalena Diehl  ‎(I5691)‎
Nachname: Diehl
Vornamen: Anna Magdalena
Ehename: Wullenkord

Geschlecht: weiblichweiblich
      

Geburt: 12. Dezember 1891 26 24 Ehringshausen
Tod: 1. April 1973 ‎(Alter 81)‎ Kaiserswerth
Persönliche Fakten und Details
Geburt 12. Dezember 1891 26 24 Ehringshausen

Heirat Adolf Wullenkord - 22. Juni 1922 ‎(Alter 30)‎ Australien

Tod 1. April 1973 ‎(Alter 81)‎ Kaiserswerth

Universelle ID-Nummer 404C19F139964042B2B9EE5913F2D7178CD6
Letzte Änderung 12. November 2014 - 18:34:02
Zeige Details über ...

Familie der Eltern  (F2619)
Philipp Diehl
1865 - 1932
Anna Neuhaus
1867 - 1917
Anna Magdalena Diehl
1891 - 1973
Heinrich Diehl
1893 - 1915
Wilhelmine Luise Diehl
1895 - 1962
Karl Diehl
1896 - 1915
Wilhelm Diehl
1899 - 1915
Martha Diehl
1901 - 1936
Friedrich Wilhelm Diehl
1902 - 1976
Luise Elisabeth Diehl
1904 - 2001
Elisabeth Henriette Diehl
1906 - 1942
Erich Otto Diehl
1908 - 1974

Eigene Familie  (F2622)
Adolf Wullenkord
1885 - 1955
Gerhard Wullenkord
1923 - 2005
Wilhelm Wullenkord
- 2014
Erich Wullenkord
- 2014
Martin Wullenkord
1929 - 1994


Bemerkungen

Bemerkung
Anna, geb. am 12.12.1891 in Ehringshausen, heiratete am 22.06.1922 Adolf Wullenkord in Australien. In der Familie hieß sie „die ewige Braut“, da sie ihren Bräutigam durch die Kriegsereignisse erst so spät heiraten konnte. die Hochzeitsfeierlichkeit in Toowoomba in Queensland in Australien. Ihr Mann der Missionar Adolf Wullenkord, geb. am 09.12.1885 in Ummeln im Kreis Bielefeld wurde am 30.07.1913 in Barmen ordiniert und am 30.10.1913 nach Neu-Guinea ausgesandt, wo er von 1914 -1915 in Bogadjim Dienst tat, nach der Internierung im Ersten Weltkrieg tat er seinen Dienst im Auftrag der Evang. Kirche Australiens, daher auch die Hochzeit in Australien, vor allem im Land Amele im Inneren der Insel.

Wetzlarer Anzeiger vom 13.03.1930: „Am Samstag kehrte nach achtjähriger Abwesenheit Frau Missionarin Wullenkord, geb. Diehl, eine Schwester von Wilhelmine Nickel, geb. Diehl, Tochter des Kaufmanns Philipp Diehl, aus dem Inneren von Neu-Guinea, dem Land Amele, wieder in die Heimat zurück. Das ungesunde Klima mit seiner Malariakrankheit zwang sie, vor ihrem Mann, der dort schon mehr als 18 Jahre wirkt, die Heimreise anzutreten. Missionar Wullenkord muss noch länger als ein Jahr auf seiner Station ausharren, wo er eine Schule für angehende eingeborene Missionare leitet, deren Ausbildung erst beendet sein muss, ehe er zur Erholung nach Deutschland kommt. Mit 4 Jungen im Alter von 7 Jahren bis 5 Monaten hat die Mutter allein die wochenlange Seereise auf einfachen Schiffsverhältnissen zurückgelegt.

Am 26.04.1931 kehrte Missionar Wullenkord nach Deutschland zurück und die Familie nahm eine Wohnung im Missionarsheim. Am 19.04.1932 verließ die Familie Wullenkord das Missionarsheim, er wurde seiner Heimat in Wetter bei Bielefeld zugewiesen, ab 1937 übernahm Wullenkord die Hauselternstelle im alten Missionshaus in Wuppertal und von 1939 -1951 das Seminar auf der Hardt. Er starb am 10.08.1955 in Barmen, seine Frau starb am 01.04.1973 in Kaiserswerth, von ihren vier Söhnen blieb einer in Stalingrad, ein anderer starb in englischer Gefangenschaft.

Quelle: ­http­://­www­.­ehringshausen­.­de­/­uploads­/­media­/­Missionare_und_Missionarsfrauen_aus_Ehringshausen_in_aller_Welt­.­pdf­

Zeige Bemerke über ...


Quellen
Multimedia
Zu dieser Person gibt es keine Multimedia Objekte.
Zeige Medien-Objekte von ...


Familiendaten als Kind
Vater
Philipp Diehl ‎(I5688)‎
Geburt 14. Juli 1865 27 27 Ehringshausen
Tod 10. Dezember 1932 ‎(Alter 67)‎ Ehringshausen
18 Monate
Mutter
 
Anna Neuhaus ‎(I5924)‎
Geburt 16. Januar 1867 Ehringshausen
Tod 15. September 1917 ‎(Alter 50)‎ Ehringshausen
#1
Anna Magdalena Diehl ‎(I5691)‎
Geburt 12. Dezember 1891 26 24 Ehringshausen
Tod 1. April 1973 ‎(Alter 81)‎ Kaiserswerth
18 Monate
#2
Bruder
Heinrich Diehl ‎(I5692)‎
Geburt 14. Juni 1893 27 26 Ehringshausen
Tod 25. Mai 1915 ‎(Alter 21)‎ Galizien
20 Monate
#3
Schwester
Wilhelmine Luise Diehl ‎(I5693)‎
Geburt 13. Februar 1895 29 28 Ehringshausen
Tod 25. Oktober 1962 ‎(Alter 67)‎ Senne
2 Jahre
#4
Bruder
Karl Diehl ‎(I5694)‎
Geburt 8. November 1896 31 29 Ehringshausen
Tod 10. März 1915 ‎(Alter 18)‎ Polen
2 Jahre
#5
Bruder
Wilhelm Diehl ‎(I5695)‎
Geburt 20. Januar 1899 33 32 Ehringshausen
Tod 26. Mai 1915 ‎(Alter 16)‎ Ehringshausen
2 Jahre
#6
Schwester
Martha Diehl ‎(I5696)‎
Geburt 6. März 1901 35 34 Ehringshausen
Tod 10. Februar 1936 ‎(Alter 34)‎ Ehringshausen
18 Monate
#7
Bruder
Friedrich Wilhelm Diehl ‎(I5697)‎
Geburt 3. September 1902 37 35 Ehringshausen
Tod 21. März 1976 ‎(Alter 73)‎ Ehringshausen
18 Monate
#8
Schwester
Luise Elisabeth Diehl ‎(I5700)‎
Geburt 20. Februar 1904 38 37 Ehringshausen
Tod 9. Dezember 2001 ‎(Alter 97)‎
2 Jahre
#9
Schwester
Elisabeth Henriette Diehl ‎(I5701)‎
Geburt 17. Februar 1906 40 39 Ehringshausen
Tod 13. Januar 1942 ‎(Alter 35)‎ Ehringshausen
2 Jahre
#10
Bruder
Erich Otto Diehl ‎(I5702)‎
Geburt 15. Januar 1908 42 40 Ehringshausen
Tod 11. Oktober 1974 ‎(Alter 66)‎ Ehringshausen
Familie mit Adolf Wullenkord
Ehemann
Adolf Wullenkord ‎(I5925)‎
Geburt 9. Dezember 1885 Ummeln
Tod 10. August 1955 ‎(Alter 69)‎ Barmen
6 Jahre

 
Anna Magdalena Diehl ‎(I5691)‎
Geburt 12. Dezember 1891 26 24 Ehringshausen
Tod 1. April 1973 ‎(Alter 81)‎ Kaiserswerth

Heirat: 22. Juni 1922 -- Australien
10 Monate
#1
Sohn
Gerhard Wullenkord ‎(I5926)‎
Geburt 18. April 1923 37 31 Ragetta
Tod 12. Februar 2005 ‎(Alter 81)‎ Düsseldorf
#2
Sohn
Wilhelm Wullenkord ‎(I5927)‎
Geburt Neuguinea
Tod vor 2014
#3
Sohn
Erich Wullenkord ‎(I5928)‎
Geburt Neuguinea
Tod vor 2014
#4
Sohn
Martin Wullenkord ‎(I5929)‎
Geburt 13. Oktober 1929 43 37 Amele
Tod 19. März 1994 ‎(Alter 64)‎ Essen